Görlitzer Gassen, Ecken und Winkel

Das ist eins meiner Lieblingsprojekte, diverse Görlitzer Gassen, Ecken und Winkel, überwiegend in der historischen Altstadt, zu fotografieren.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit; bei jedem Wetter; immer wieder gibt es andere Lichtstimmungen und Sichtweisen.

 

Da die historische Altstadt von der Zerstörung durch den II. Weltkrieg weitgehenst verschont wurde, blieben viele Gebäude der unterschiedlichen Zeitepochen (Barock, Gotik und Renaissance) erhalten.

Zu Zeiten des Sozialismus verfielen viele Gebäude und es gab schon Pläne die Altstadt abzureißen. Glücklicherweise wurde dies durch die politische Wende verhindert.

 

 

Samstag morgens gegen 06:00 in der Görlitzer Altstadt.

Die Straßen und Plätze sind (fast) menschenleer. Nur 2-3 Frühaufsteher und 2 Katzen sind mir begegnet.

Die Ruhe vor dem beginnenden Menschentrubel und vor allem das warme Licht des anbrechenden Tages kann man genießen.

Ein heißer Sommertag steht bevor.

 

 

Hier geht es zu den Fotos:  MORGENS UM 06:00 IN DER ALTSTADT

 

 

 

 

Verschiedene Lichtverhältnisse, besonders auch nachts, Menschen im Schatten der Straßenbeleuchtung usw.

 

GÖRLITZ ETWAS MYSTISCH

 

 

 

Zu weiteren Fotos von Görlitzer Gassen, Ecken und Winkel geht es hier:

 

GÖRLITZ-IMPRESSIONEN

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mario-haase-fotos